Neues von der Landesschule Pforta

30.01.2023

Vorschau auf aktuelle Termine

Am 31.01. unternehmen alle Schülerinnen und Schüler der 12. Klassen eine Fachexkursion zur Gedenkstätte Buchenwald. Passend dazu gibt es am 02.02. in Zusammenarbeit mit der Landeszentrale für politische Bildung die Möglichkeit, Frau Anastasia Gulej als Zeitzeugin und Opfer des NS-Holocaust zu interviewen (15:00, Besucherzentrum der Stiftung Pforta). Frau Gulej, inzwischen 96 Jahre alt, ist im letzten Sommer wie viele andere aus der Ukraine geflohen und wohnt derzeit in Bad Kösen. Für weitere Infos sei auf einen Online-Artikel des MDR verwiesen.

Am 01.02. findet die schulinterne Runde des Bundeswettbewerbs Jugend debattiert statt (ab 17 Uhr). Als Diskussionsthemen sind u.a. vorgegeben: Sollte in Schulpforte jeder Schüler ein Haustier haben dürfen? Sollte es einen veganen Tag für alle in Schulpforte geben? Sollte jeder Schüler und jede Schülerin fünf Tage im Schuljahr in der Schulküche ehrenamtlich mithelfen?

Am Abend des 02.02. lädt die Schülervertretung ein zum Winterball mit anschließender Schülerdisco (19:30, Turnhalle).

Am 03.02. erhalten die Schülerinnen und Schüler ihre Halbjahreszeugnisse (6. Stunde) und reisen ab in die einwöchigen Winterferien.

Bewerbungen für 2023/24

Nach unseren beiden Tagen der offenen Tür am 12.11. und 28.01. neigt sich die Bewerbungsfrist für das kommende Schuljahr dem Ende entgegen. Offizieller Bewerbungsschluss ist der 08.02. Spätestens nach den Winterferien müssen die Anmeldungen für die Aufnahmeprüfungen, zu denen wir schriftlich einladen, bei uns vorliegen. Einzureichen sind ferner ein tabellarischer Lebenslauf, ein handgeschriebenes Motivationsschreiben sowie das aktuelle Halbjahreszeugnis.

Die Aufnahmeprüfungen sind geplant für den 17.02., 24.02., 03.03. und bei Bedarf auch noch für den 10.03.

>> Anmeldeformulare für die Aufnahmeprüfung

>> Allgemeine Infos zu Aufnahmebedingungen, Terminen und Fördermöglichkeiten

30 Jahre Naturwiss. Zweig

Vom 18. bis 21.10. feierte der naturwiss. Zweig sein 30-jähriges Bestehen mit einer "Woche der Technik", in die zugleich der 25. Tag der Technik eingebettet war, an dem wir mit Unterstützung des VDI Halle für alle N-Schülerinnen und Schüler Workshops und Vorträge auswärtiger Referenten anbieten. Hinzu kamen ein Festakt in der Kirche, die Präsentation der naturwiss. Praktika und und Facharbeiten des letzten Schuljahres, ein Tag mit Fachexkursionnen, ein gemütlicher Abend im Park sowie zum Abschluss eine Podiumsdiskussion zum Klimawandel.
>> Flyer mit Pogramm der Woche der Technik (PDF, 462 kB)

40 Jahre Musikzweig

Am 24. und 25.09. haben wir das 40-jährige Bestehen unseres Musikzweiges mit einem Festwochenende gefeiert. Neben dem offiziellen Festsakt und dem gemütlichen Beisammensein im Festzelt stand natürlich vor allem viel Musik auf dem Programm, geboten nicht nur unsere beiden Chören und den Instrumentalisten aus den jetzigen Musikklassen, sondern auch von ehemaligen Schülerinnen und Schülern des Zweiges, die zahlreich erschienen waren und ihre Erinnerungen an die Schulzeit austauschten. Hinzu kam am Samstagabend noch ein Gastkonzert des Vokalensembles "Walkenried Consort". Den Abschluss bildete am frühen Sonntagnachmittag in der Kirche ein gemeinsames Chorkonzert des Mädchenchores, des Jugendchores und des Chores der Ehemaligen (siehe Gruppenfoto).

info@landesschule-pforta.de
++49 - (0)34463 - 35 171
++49 - (0)34463 - 26 839
Google Map

© 2023 Landesschule Pforta