narrenkappeNeues von der Landesschule Pforta

18.02.2020

Vorschau auf aktuelle Termine

Am 19.02. veranstaltet der Elferrat der Schülerschaft eine Faschingsdisco.

Am 21.02. beginnen die Aufnahmeprüfungen für das kommende Schuljahr.

Bewerbungen für 2020/21

Die Bewerbungsfrist für das Schuljahr 2020/21 ist offiziell beendet. Bis zum Ende der Winterferien mussten die Anmeldungen für die Aufnahmeprüfungen, zu denen wir schriftlich einladen, bei uns vorliegen. Die Prüfungen finden statt am 21.02., 28.02. und 06.03.

Ablaufplan für das diesjährige Aufnahmeverfahren

Einen allgemeinen Überblick über die Aufnahmebedingungen und das gesamte Bewerbungsverfahren finden Sie auch auf der Seite Aufnahme.

Schüleraustausch mit Ecuador

Nachdem wir im ersten Halbjahr vier Schülerinnen und Schüler unserer ecuadorianischen Partnerschule, des Colegio Aleman Stiehle in Cuenca betreut haben, sind am Ende der Winterferien vier Portenserinnen und Portenser nach Ecuador aufgebrochen, um zwei Monate lang durch die Teilnahme am dortigen Schulunterricht und die Unterbringung in Gastfamilien ihre Spanischkenntnisse zu vertiefen.

Wettbewerbe

In dem Bundeswettbewerb Jugend musiziert haben zahlreiche Portenser Schülerinnen unseres Musikzweiges an den Regionalausscheiden ihres jeweiligen Heimatbundeslandes teilgenommen und dabei folgende Ergebnisse erzielt: Antonia Hertzsch (Viola, Ensemblewertung, 2. Preis), Anna Karolina Kunde (9m, Klavier, Solowertung, 1. Preis), Clara Stoll (9m, Cello, Ensemblewertung, 2. Preis), Maya Waterstradt (9m, Harfe, Solowertung, 1. Preis), Lena Winter (9m, Querflöte, Ensemblewertung, 1. Preis), Lydia Lehrmann (10m, Cello, Ensemblewertung, 1. Preis), Sophie Charlotte Reichardt (10m, Klavier, Ensemblewertung, 1. Preis), Christine Röders (10m, Violine, Ensemblewertung, 1. Preis), Sinha Winkler (10m, Violine, Ensemblewertung, 2. Preis). Alle Gewinnerinnen eines ersten Preises sind zugleich für die Finalrunde ihres Bundeslandes qualifziert.

In der Landes-Mathematik-Olympiade konnten sind folgende Portenser Schülerinnen und Schüler für die die Finalrunde auf Landesebene qualifizieren: Joel Gerlach und Jette Aurelie Görz (beide 9n), Cornelius Borschel, Vera Jaschinski, Friedrich Otto und Felix Valentin Preißner (alle 10n) sowie Antonia Kersten und Anja Voigt (beide 12n).

In der Landes-Physik-Olympiade konnten sich insgesamt acht Portenser Schülerinnen und Schüler für die finale Runde auf Landesebene qualifizieren: aus der Klasse 9n Felix Becker, Joel Gerlach und Theresa Schulz, aus der Klasse 10n Cornelius Borschel, Constantin Cartelieri, Carla Ibe, Friedrich Otto und Felix Preißner.

Für die zweite Runde des länderübergreifenden Wettbewerbs "Chemie die stimmt", die im März bei uns an der Landeschule ausgetragen wird, konnten sich qualifizieren: aus der Klasse 9n Leona Hauser, Joseline Mertens, Maria Pabst und Alexa Sparenberg, aus der Klasse 10n Vanessa Guthier, Elisabeth Huschka, Sarah Reichelt und Laura Wilzer.

In der Internationalen Chemieolympiade hat Anja Voigt (12n) die ersten beiden Runden erfolgreich überstanden und steht nun zusammen mit 69 Mibewerbern aus ganz Deutschland in der dritten von insgesamt vier nationalen Runden, in denen die letzlich nur vier deutschen Teilnehmer für die internationale Endrunde in Istanbul ermittelt werden.

Am Bundeswettbewerb Fremdsprachen haben auch dieses Jahr wieder alle Schülerinnen und Schüler der Klassen 9s und 10s teilgenommen, ferner einige Interressierte aus den beiden anderen Zweigen. Die Prüfungen fanden am 23. Januar statt. Die Ergebnisse werden voraussichtlich Ende März verkündet.

info@landesschule-pforta.de
++49 - (0)34463 - 35 171
++49 - (0)34463 - 26 839
Google Map

© 2020 Landesschule Pforta